Drei Tage ging unsere Kurztour nach Hannover, genauer gesagt in die Städte bad Nenndorf und Lauenau, wo wir zwei Konzerte für über 1000 Schülerinnen und Schüler gegeben haben. Ausserdem waren die Organisationen Unicef, Plant-for-the-Planet, Jugend hilft!, Kinderrechteforum und Fuchsbau e.V. dabei und haben mit ihren Workshops den Kids gezeigt, wie einfach es ist sich für andere Menschen und unsere Umwelt zu engagieren. Ein genauerer Tourbericht mit vielen Bildern kommt in Kürze!